SVE Home

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Das Neueste aus unserem Verein:

  • Tennis startet die Saison (trotz Corona)
    Liebe Tennisfreunde, die Tennisplätze sind aus dem Winterschlaf erwacht und präpariert. Die Plätze sind ab Donnerstag, 29. April freigeben. Solange der 7-Tage Inzidenzwert für den Landkreis über 100 liegt, gilt unter Einhaltung der Hygieneregeln: Einzel: Erlaubt, Doppel: Nur ein Haushalt, Training: Max. zwei Schüler. Wir wünschen allen eine tolle Tennissaison und freuen uns, Euch wieder auf dem Tennisgelände zu sehen (natürlich mit Abstand). Euere Ninon
  • COVID-19 – Lockerungen frühestens ab 12. April
    Leider lassen die aktuell hohen Inzidenzwerte weiterhin keine Lockerungen im Sport zu. Der Zeitpunkt für mögliche Veränderungen wurde auf frühestens 12. April verschoben. Insbesondere sind davon unsere Angebote für Gymnastik, Fußball und Tennis betroffen. Wir hoffen darauf, dass wir bald wieder starten können. Vermutlich wird nach dem Herrichten der Tennisplätze zumindest dort wieder ein eingeschränkter Betrieb möglich sein. Wir informieren hier darüber, wenn sich etwas ändert.
  • Spendenaufruf für unsere Nina
    Seit über zwei Jahren ist die Tochter unseres Ehrenmitglieds Sigi Linkel schwer krank. Sie leidet unter einem chronischen Erschöpfungssymptom (Myalgische Enzephalomyelitis (ME) / Chronic Fatigue Syndrome (CFS)), das vermutlich durch eine Nebenhöhlenentzündung ausgelöst wurde. Sie ist bettlägerig und kann ihre Berliner Wohnung nicht mehr verlassen. Sie muss die meiste Zeit des Tages in ihrem dunklen, ruhigen Schlafzimmer liegen. Sprechen, Geräusche und jegliche Bewegung machen ihr zu schaffen und können zu einer Verschlechterung ihres Zustands führen. Nina ist deswegen dauerhaft auf Pflege angewiesen, die ihr Freund übernimmt. Ein Hoffnungsschimmer: Neue Diagnosen und Behandlungsmöglichkeiten 2020 wurden bei Nina zwei Erkrankungen der Wirbelsäule…

    Continue reading Spendenaufruf für unsere Nina

  • Ski-Saisonprogramm von Corona verweht
    Leider sehen wir uns aufgrund der Maßnahmen zum Umgang mit der Corona-Pandemie gezwungen, diesen Winter keine Ski- und Snowboardkurse anzubieten. Wir bedauern dies sehr und hoffen auf eine baldige Entspannung der Situation. Inwieweit wir in dieser Saison noch Skiausfahrten anbieten, wollen wir von der aktuellen Situation abhängig machen. Wir informieren dann an dieser Stelle. Die Skiabteilung

Die Fußballtabelle:

Laden…

Und noch ein paar Eindrücke aus dem Vereinsleben…