Letzte Aktualisierung
23.04.2018

SVEFanShopLogo
Index
Verein
JHV 2018 und Ehrungen

Ehrenabend und Jahreshauptversammlung

Ehrenabend

Am Freitag, 13.03.2018, ehrte der nun 38 Jahre bestehende Sportverein rund 100 anwesende Mitglieder, die den Verein bereits 25, 30 oder sogar 35 Jahre durch ihre Mitgliedschaft unterstützen. Dies geschah im festlichen Rahmen eines Ehrenabends beim Gasthof Erber in Eilsbrunn.

Die Ehrungen wurden von der Vorstandschaft des Vereins gemeinsam mit Bürgermeister Patrick Grossmann und dem BLSV-Kreisvorsitzenden Franz Hohenleutner durchgeführt, die der Einladung zu diesem besonderen Abend gerne nachkamen. Franz Hohenleutner ehrte die langjährigen Eilsbrunner Sport-Funktionäre. Hermine Jäger z. B. erhielt die goldene Verdienstnadel mit Kranz für ihren 30-jährigen Einsatz als Gymnastikabteilungsleiterin. Besonders lobende Worte fand der 2. Vorsitzende Rudi Mayrock für Sportler, die in den vergangenen Jahren den Verein durch ihr besonderes  Engagement unterstützten. Besonders freute es den 1. Vorsitzenden Frank Woge, Sigi Linkel als Ehrenmitglied auszeichnen zu dürfen.

Im Anschluss an die Ehrungen ließ es sich der Sportverein nicht nehmen, die geehrten Mitglieder zu einem geschmackvollen Abendessen im Gasthof einzuladen.

Gut gestärkt blieben die Eilsbrunner Sportler gerne zur sich anschließenden Jahreshauptversammlung des Vereins und lauschten den Berichten des Vorstands sowie der Abteilungsleiter.

Als besondere Herausforderung für dieses Jahr sieht Frank Woge die Einführung der neuen EU Datenschutzgrundverordnung. So wird der Verein z. B. von jedem Mitglied eine Datenschutzerklärung einfordern, um überhaupt dessen Mitgliedschaft verwalten zu dürfen.

Sportlich lief es im vergangenen Jahr für die Läufer des Vereins besonders gut. Ausgestattet mit brandneuen, professionell designten Sportshirts nahmen drei Staffeln am Regensburger Landkreislauf im September 2017 teil. Die Jugendmannschaft konnte sich gegen die teils prominent besetzte Konkurrenz gut behaupten und erzielte mit einer fantastischen Zeit den dritten Platz.

Neu im Programm des SV Eilsbrunn ist eine Yogagruppe, die sich seit Ende 2017 etabliert hat. Der ausgebildete Yoga-Trainer Christian Wein unterstützt den Sportverein und trainiert mit den Eilsbrunnern wöchentlich im ortsansässigen Gemeindehaus.

Mit einem weinenden Auge blickt der Vorstand auf die Volleyballabteilung des Vereins, die aktuell nur noch vier Mitglieder umfasst und nach Information des Abteilungsleiters Thorsten Pohl aufgelöst wird. Dafür engagiert sich Pohl für den Aufbau einer Bambini-Fußballmannschaft nachdem es in Eilsbrunn lange zu wenig Nachwuchs gab.

Mit dem im Juni geplanten Sportfest, das auf dem Sportgelände Eilsbrunn stattfinden wird, wendet sich der Verein wieder an alle seine Mitglieder. Bei Spaß, Sport und Spiel sorgt der Verein an einem Nachmittag auch für die passende Verpflegung. Informationen zum Rahmenprogramm können zeitnah den Aushängen in Eilsbrunn und dem Online-Veranstaltungskalender Sinzing entnommen werden.

Den Abschluss der Veranstaltung bildeten die Vorstandswahlen. Hier wurde klar: Eilsbrunn ist zufrieden mit der Leitung des Vereins. Einstimmig wurde die gesamte Vorstandschaft wiedergewählt. Sie fühlt sich und ihren Führungsstil bestätigt und freut sich auf die weitere Gestaltung des Vereinsgeschens.

[Index] [Abteilungen] [Verein] [Chronik] [Fotos] [Impressum]